Wir haben die Antwort!

05.10.2015 10:30  Von:: Miriam Laves

Kann ein Kühlgerät in/an jeden Server- und Netzwerkkschrank installiert werden?

Nein, der Server- oder Netzwerkschrank sollte mindestens IP54 erfüllen. Bei Schränken mit geringerer IP kann es zu Kondenswasserbildung im Schrank kommen falls diese IP nicht erfüllt wird.
Der zweite Aspekt ist die Seitenwand, Rückwand oder das Dach der Racks müssen das Gewicht eines angebauten Kühlgeräts halten können (bis über 100kg pro Kühlgerät).

 

Braucht ein Serverschrank mit Lochbelchtüren eine Lüftereinheit?

Nein, ein Serverschrank mit Lochblechtüren vorne und hinten braucht keine Lüftereinheit im Dach oder Boden. Bei so einem Serverschrank können die Geräte durch die perforierten Türen frische Raumluft einsaugen und nach hinten rausblasen. Ein Dachlüfter würde nur kosten und effektiv nichts für die Gerätekühlung bringen.

 

Gibt es leise Kühlgeräte für Serverschränke?

Es gibt leisere Kühlgeräte die zwischen ca. 50 und 55db(A) laut sind, d.h. aber nicht, dass diese Kühlgeräte für ein normale Arbeitsumgebung (z.B. PC-Arbeitsplätze im gleichen Raum) geeignet sind.
Auch diese können auf Dauer extrem unangenehm sein. Hier helfen nur Spezialanfertigungen vom Profi. Eine individuelle Kombination aus einem Silence Rack mit Kühlung kann hier die Lösung sein.

 


Passende Artikel

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.