Wir montieren vor - Sie sparen Zeit und Geld.

Wir montieren vor - Sie sparen Zeit und Geld.

Das ist lästig: Da wollen Sie die neuen Server in den neuen Serverschrank - oder Netzwerkschrank - montieren und müssen zuerst noch allerlei notwendigen Kram einbauen, wie Fachböden, Steckdosenleisten, Kabelbügel - und dann sind auch noch zu wenig Käfigmuttern da und das gesamte Projekt gerät in Verzug!

Lassen Sie sich helfen: In unserer internen Montageabteilung werden alle Zubehörteile nach Ihren Wünschen montiert. Sie definieren vor Versand nur die Montageposition und schon erhalten Sie am Installationstag fertig vorbereitete Schränke - Sie kümmern sich nur noch um die wirklich wichtigen Dinge: Server einschieben, installieren und fertig.

Und das Beste: Durch unsere optimierten Abläufe sind wir sicher günstiger, als Ihre IT- oder Elektro-Fachkräfte vor Ort.

Sprechen Sie unsere Kundenberater an und lassen Sie sich ein individuelles Angebot über Serverschränke und Netzwerkschränke mit Vor-Montageservice erstellen: montage@it-budget.de oder 0 61 22 / 92 789 - 21.

 

Haben Sie oder Ihre Mitarbeiter zu viel Zeit?
 
Aus einem Kundenprojekt:
In einem Serverschrank, der im Jahr ca. 10 mal abgerufen wird, müssen 16 Bauteile mit 118 Verschraubungspunkten, von Rangierpaneln, über Fachböden bis zu einer USV-Anlage montiert werden. Montagezeit, circa 4 Stunden. Kosten für diesen Kunden, wenn wir montieren: 170,00 €.
Günstiger geht´s nicht.
 
Sie oder Ihre Mitarbeiter haben bestimmt Wichtigeres zu tun, als Käfigmuttern in Montageschienen zu fummeln... und wenn dann noch Befestigungsmaterial oder das richtige Werkzeug fehlt, machen Sie schnell Überstunden...

 

 

Hier ein paar Beispiele unserer letzten Vor-Montage Projekte:


Montage folgender Komponenten in einen RITTAL TS8 Netzwerkschrank
als Kleinserie für einen regionalen Stromversorger:
- perforiertes Dachblech
- C-Profilschienen in gleichmäßign Abständen vor der Rückwand
- Kabelabfangbügel links und rechts der 19"-Ebene
- 19"-Rangierpanel und 1 HE Blindplatte
- verschiedene Bodenbleche
- Anreihverbinder aussen
- Erdungsschiene und 2 zentrale Erdungspunkte
- Umbau der Fronttür auf 180°-Scharniere

 

Montage einer Schrankserie auf Basis des MAGNONI Pratik Netzwerkschrankes

- 16 HE 19"-Rahmen im oberen Schrankbereich für Netzwerkkomponenten
- Ausziehbarer Fachboden für 3 Standserver nebeneinander im unteren Bereich
- Montageplatte für elektrotechnische Installationen linke Schrankseite innen

 

 

 

 

Fertigung und Vormontage einer Kleinserie Server-Schutzschränke für Industrieanwendung Typ SZE2

- Sonderlackierung in Farbe blau
- Schutzgrad IP54
- 19"-Montageebene oben und unten
- Tastaturschublade, ebenfalls Schutzgrad IP 54 mittig
- 3-Punkt-Schließung an beiden Türen
- Verschraubte Seitenwände
- 100 mm Sockel

 

Montage eines schallgedämmten Schrankes für IT-Standgeräte
auf Basis des ZPAS SZB-Rack

- 3 rahmenbreite Schwerlast-Schrankböden für USV-Anlagen und Standserver
- 2 vierfach Lüftereinheiten in Dach (ausblasend) und Boden (einblasend)
- Schrankdämmung mit 40 mm Aktustik-Dämmschaum
- Doppelte Kabeleinlass Module auf der Rückseite unter der Rücktür

 

MSPOS_small

 

Vormontage eines Serverschrankes für Kassensystem einer Restaurantkette
Europaweiter Roll-Out, Vormontage von:

- 2 x Patchpanel + Rangierpanel
- 3 Steckdosenleisten in verschienen Einbaupositionen
- 19"-Fachboden
- USV Anlage AEG Protect B. mit Netzwerkkarte
- 19"-Administratorenkonsole ATEN CL1000
- 2-fach Lüftereinheit im Dach
- Bodenplatte mit Filterflies
- 100 mm Sockel mit verschiedenen Blenden