• IT-BUDGET ist Ihr Lieferant für Netzwerk- & Elektrotechnik
  • Schneller und günstiger Versand
  • Zahlung auf Rechnung für Firmenkunden
  • Professionelle Beratung
  • Exzellenter Service
  • Ihr günstiger Spezialist für Netzwerktechnik: Mehr IT für Ihr Budget!
  • IT-BUDGET ist Ihr Lieferant für Netzwerk- & Elektrotechnik
  • Schneller und günstiger Versand
  • Zahlung auf Rechnung für Firmenkunden
  • Professionelle Beratung
  • Exzellenter Service
GUDE 8080 - IP-steuerbare Steckdosenleiste - Expert Power Control NET - 24-fach - 16A - SchuKo

Artikelnummer: 788080

HAN (Herst.Art.nr.): 8080

Warengruppe: 4. IT-Stromversorgung

Kategorie: Steuerbare IP-/Seriell- Steckdosenleisten


679,73 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)

Lieferbar in:

Versandzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Beschreibung

Die Expert Power Control 8080-Serie ermöglicht das Schalten und die Strommessung von elektrischen Geräten über ein TCP/IP-Netzwerk. Auf der Gerätevorderseite befinden sich 24 Lastausgänge (max. 10 A). Diese 24 Power Ports sind jeweils separat über ein Webinterface, über SNMP oder über den Taster am Gerät schaltbar. Jeweils acht Power Ports verfügen unabhängig voneinander über eine eigene 16 A-Sicherung. Die Serie besteht aus fünf Anschlussvarianten, die sich in Steckertyp, Phasenanzahl und Stromstärke unterscheiden.
    Leistungsmerkmale

  • 24 Ports einzeln am Gerät, per HTTP sowie mittels Kommandozeilentool schaltbar
  • Gehäuse ermöglicht vertikale Montage in 19 Zoll-Schränken (0 HE)
  • Strommessung pro Phase bzw. Bank (jeweils 8 Power Ports)
  • Sicherung 16 A pro Phase bzw. Bank (jeweils 8 Power Ports)
  • Schaltzustand und Einschaltverzögerung (0...9999 Sekunden) für jeden Power Port nach Stromausfall einstellbar
  • Gleichzeitiges Einschalten mehrerer Power Ports wird durch automatische Latenzzeit von 1 Sekunde verhindert
  • Programmierbare Ein-/Ausschaltsequenz (Batchmode) erlaubt es, Power Ports zu schalten und nach einer einstellbaren Zeitspanne automatisch wieder in ihren vorherigen Zustand zurückkehren zu lassen
  • Nach Neustart des Geräts kann der ursprüngliche Zustand der Power Ports automatisch wieder hergestellt werden
  • Spezielle High-Inrush Relais verhindern Verschweißen der Relaiskontakte bei Einschaltstromspitzen
  • Geringer Eigenverbrauch, max. 8 Watt
  • Entwickelt und produziert in Deutschland

  • Netzwerk

  • Dynamische Vergabe einer IP-Adresse durch DHCP oder manuelle Vergabe einer festen IP-Adresse
  • Firmware-Update über Ethernet im laufenden Betrieb (ohne Neustart des Gerätes oder der Ausgänge)
  • SNMP Get/Traps (SNMPv1, SNMPv2c)
  • Syslog-Unterstützung
  • Zugriffsschutz durch IP-Zugriffskontrolle
  • Zugriffsschutz durch optionales HTTP-Passwort
  • Einfache und flexible Konfiguration über Webbrowser, Windows- oder Linux-Programm
  • 10/100 Mbit/s

Artikelgewicht: 5,00 Kg

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.