• 70.000 Artikel ab Lager
  • Zahlung auf Rechnung
  • Ausgebildete Fachberater
  • Top 5-Sterne Bewertung
  • 15 Jahre Erfahrung
  • Eigene Montageabteilung
  • Hotline +49 (0) 6122 92 789 0
  • Ihr günstiger Spezialist für Netzwerktechnik: Mehr IT für Ihr Budget!
  • 70.000 Artikel ab Lager
  • Zahlung auf Rechnung
  • Ausgebildete Fachberater
  • Top 5-Sterne Bewertung
  • 15 Jahre Erfahrung
  • Eigene Montageabteilung
  • Hotline +49 (0) 6122 92 789 0
Telegärtner - Kabeleinführung 1HE für PROFI Plus, Auskreuzfeld, für 1xPG16, 30° schräg

Artikelnummer: 157H02025A0313

EAN: 4018359280710

HAN (Herst.Art.nr.): H02025A0313

Warengruppe: 2. Daten-Verkabelung

Kategorie: LWL Kabelmanagement


13,17 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 16,47 €
(Sie sparen 20.04%, also 3,30 €)
Lieferbar in

ca.: 13 - 14 Werktage

Stück


Technische Attribute
Bezeichnung Kabeleinführung
HE 1
für M25 1xM25
Kabeleingang schräg 30 Grad

 

Leistungsmerkmale

  • Zum Anschluss von hochfaserigen Bündeladerkabeln, Breakout-, Mini-Breakoutkabeln und TICNET-Strecken
  • Vollmodulares Design
  • Zusammenstellung der Komponenten nach individuellen Kundenanforderungen
  • Bei LWL-Modulen mit Pigtails sind Crimpspleißschutz System Telekom und Beschriftungsstreifen enthalten
Mechanische Eigenschaften
Baugruppenträger Aluminium 2 mm / 1 mm, farblos eloxiert
Frontplatten, Gehäuse Aluminium 1,5 mm, farblos eloxiert, Anschluss-Nr. aufgedruckt
Kabel-Montagesatz Aluminium 2 mm, farblos eloxiert
Auskreuzfeld Stahl 1,25 mm / 1 mm, pulverbeschichtet, lichtgrau RAL 7035
Überlängenablage Stahlblech 1 mm, pulverbeschichtet, lichtgrau RAL 7035
Kabeleinführungen M25 für 6 - 20 mm Kabeldurchmesser in 4 Stufen; M20 für 6 - 12 mm Kabeldurchmesser in 2 Stufen
Montageausschnitte für ST, SC, SC Duplex, E2000, LC Duplex
Abmessung (B x H x T) Baugruppenträger 482 x 132 x 345
Abmessung (B x H x T) Auskreuzfeld 482 x 44 x 168
Abmessung (B x H x T) Überlängenablage 482 x 44 x 300

Artikelgewicht: 0,90 Kg
Ihre Kontaktdaten.
Bitte Datenschutzerklärung beachten