• 50.000 Artikel lagernd
  • über 70.000 Kunden
  • Kauf auf Rechnung
  • Ausgebildete Fachberater
  • Top 5-Sterne Bewertung
  • 18 Jahre Erfahrung
  • Reseller Services
  • Versand ab 3,95 €

Umwelt

Damit Umweltschutz nicht nur eine hohle Marketing-Phrase auf einer Website ist, sind wir bei  IT-BUDGET in mehrfacher Hinsicht aktiv:
 

Unser neues Logo ist Programm -

IT-BUDGET Green IT umfasst alle Artikel unseres Sortiments, die

  • während der Nutzung signifikant weniger Ressourcen, zum Beispiel Strom, verbrauchen
  • in der Hersteller besonders umweltschonende oder umweltfreundliche Materialien und Verfahren nutzen

Recycling

Stromführende elektronische Geräte, wie Switches, Router, Server etc., nehmen wir an unserem Hauptsitz in Taunusstein zurück und führen sie einem ordnungsgemäßen, zertifizierten Recycling zu.

Wir arbeiten mit Windgas von Green Planet Energy

Neben Ökostrom nutzen wir als Brennstoff für die Gebäudeheizung Prowindgas, eine Mischung aus Windgas (Grüner Wasserstoff), Biogas und Erdgas. Mehr dazu erfahren Sie hier: Prowindgas von GPE

Refurbishing

Bei der Fertigung von neuen Elektroschränken und Serverracks wird viel Energie verbraucht und giftige Stoffe, zum Beispiel in der Pulverbeschichtung, verwendet.

Eine maximale Lebensdauer der Schränke ist also sehr wünschenswert , damit diese Belastungen möglichst vermieden werden. Durch unser Refurbishing-Programm erhalten Kunden die Möglichkeit professionell aufbereitete Gebrauchtschränke zu kaufen, die in Funktion und Nutzbarkeit mit Neu-Ware absolut vergleichbar sind.

Öffentlicher Nahverkehr

Für Mitarbeiter, die bei IT-BUDGET täglich die öffentlichen Verkehrsmittel  nutzen, übernimmt das Unternehmen die Kosten für die Dauertickets.

Und unser Chef kommt meist ganz abgasfrei zur Arbeit…

Grüner Strom am Firmensitz

In unserem Firmensitz in Taunusstein haben wir uns 2021 bewusst für die Nutzung von Ökostrom aus regenerativen Energiequellen entschieden.

Soziales

Unser Chef sagt: Ein Unternehmen ist ein soziales Gefüge, das Menschen zu einem Zweck zusammen bringt – ohne Menschen, keine Unternehmen. Das Unternehmen ist nie Selbstzweck, sondern soll den Menschen die Möglichkeit geben, sich weiterzuentwickeln, unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Ausbildung.

Duale Ausbildung

Seit 2006 bildet IT-BUDGET jedes Jahr 2 bis 3 junge Leute aus: IT-Systemkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation, Kaufmann/-frau im Groß- und Aussenhandel, Fachlagerist und Fachkraft für Lagerlogistik – und einige unserer Auszubildenden haben schon nach kurzer Zeit Führungspositionen übernommen.

Duales Studium

Nun schon seit 5 Jahren bieten wir Studenten in einem Dualen Studiengang, zum Beispiel an der IBA in Darmstadt, Praktikumsplätze an. Unsere „Werksstudenten“ übernehmen als angehende Führungskräfte in Wirtschaft und Industrie auch bei uns schnell verantwortliche Aufgaben.

Praktikum

In enger Zusammenarbeit mit den Fachoberschulen von Hofheim, Wiesbaden und sogar Bingen, beschäftigen wir Schüler der 11. Jahrgangsstufen als Praktikanten für ein Jahr. Auch kürzere Praktika im Rahmen und Ausbildung oder Umschulung bieten wir gerne an.

Work-Life-Balance

Und wieder ein Zitat vom Chef: „Eine Firma, bei der dauerhaft Überstunden geschrubbt werden, hat ihre Prozesse nicht im Griff… „ Flexible Tagesarbeitszeiten und die Möglichkeit, jederzeit auch über einen längeren Zeitraum, die Arbeitszeit an die persönliche Lebenssituation anzupassen, z.B. zur Kindererziehung oder Pflege von Familienangehörigen, gehört bei uns zum Grundverständnis, dass beste Arbeitsergebnisse nur aus einem ausgeglichenen Lebensrhythmus erzielt werden können.

Gleichberechtigung

Bei IT-BUDGET sind die Basis-Gehälter zwischen Männern und Frauen gleich und die Quote der Frauen in Führungspositionen beträgt 60% - noch Fragen?

Haben Sie Fragen zum Thema Umwelt & Soziales bei IT-BUDGET?
Kontaktieren Sie mich bitte, ich informiere Sie gerne.

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Miriam Laves
Tel. +49 (0) 6128 / 48 9 55 - 16
eMail: marketing@it-budget.de